Kalbsrücken mit Morcheln

1 Std mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Kalbsrücken 1 kg
Öl 1 Schuss
Thymian 1 Bund
Kalbsfond 1 l
Morcheln getrocknet 150 gr.
Sahne 200 mittelgross
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Kartoffeln 2 Stk.

Zubereitung

1.Die Morcheln in Wasser für mindestens 2 Stunden einweichen.

2.Den Kalbsbraten säubern, salzen, pfeffern und in heißem Öl rundum braun anbraten. Mit Kalbsfond ablöschen und im vorgeheizten Backofen bei 120 °C für 2 Stunden im Backofen schmoren lassen.

3.Dann die Morcheln, 300 ml Morchelwasser und Thymian dazugeben. Anschließend weitere 2 Stunden im Backofen schmoren lassen.

4.Zum Schluss herausnehmen, Sahne zufügen und die Soße bzw. den Bratensud ggf. mit 2-3 gekochten, gestampften Kartoffeln binden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kalbsrücken mit Morcheln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kalbsrücken mit Morcheln“