Vegetarischer Nudelsalat

52 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Spirelli 500 Gramm
Mayonnaise von "Ja" 1 Glas
große Gewürzgurken 4 Stück
Salatgurke 0,25 Stück
Paprika 1 Stück
kleine Zwiebel 1 Stück
hartgekochte Eier 3 Stück
Salz, Pfeffer, Essig und ein Spritzer Zitrone etwas
etwas Sonnenblumenöl etwas

Zubereitung

1.Zuerst die Nudeln kochen und danach mit kaltem Wasser abschrecken. Währenddessen Salatgurke, Gewürzgurken, Paprika in kleine Stücke schneiden und die Zwiebel in Ministücke zerhacken. Ach ja und auch nicht vergessen die Eier währendessen zu kochen.

2.Die kalten Spirelli in eine große Plastikschüssel geben und etwas Sonnenbölumenl unter rühren, damit sie nicht so kleben.

3.Mayonnaise unterrühren und nach Belieben mit Salz, Pfeffer, Essig und dem Spritzer Zitrone würzen und abschmecken.

4.Die hart gekochten Eier schälen und klein schneiden und das dann zusammen mit Paprika, Gurken und Zwiebel unter die Nudeln mischen.

5.Du solltest den Nudelsalat danach in den Kühlschrank stellen und ihn mit Klarsichtfolie abdecken. Er schmeckt besonders gut wenn man ihn über Nacht oder über mehrere Stunden da drin stehen lässt, damit er noch gut durchzieht. Guten Appetit ;) L

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vegetarischer Nudelsalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vegetarischer Nudelsalat“