Chinesischer Nudelsalat

20 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Spaghetti 500 gr.
Lauch 2 Stangen
gekochten Schinken 200 gr.
Sojasosse dunkel 4 Esslöffel
Sonnenblumenöl 6 Esslöffel
Chinagewürz 2 Teelöffel
Essig Essenz 2 Spritzer
Salz 1 Prise
Zucker 1 Prise
Zitronensaft 2 Spritzer
etwas Maggi zum abschmecken etwas

Zubereitung

1.Die Spaghetti dritteln und im kochendem Salzwasser gar kochen.

2.In der Zwischenzeit den Lauch und den Schinken in kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben.

3.Nun die Sojasosse, das Sonnenblumenöl und das Chinagewürz hinzufügen.

4.Wenn die Spaghetti gar sind, dann abgießen und gut abtropfen lassen und in die Schüssel geben. Alles gut mit einander vermengen und ca. 1 Stunde im Kühlschrank durchziehen lassen.

5.Zum Schluss mit etwas Maggi abschmecken.

6.TIP: Schmeckt auch sehr gut, wenn man Krabben hinzufügt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Chinesischer Nudelsalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Chinesischer Nudelsalat“