Löwenköpfe (Fleischklöße)

Rezept: Löwenköpfe (Fleischklöße)
Chinesische Küche - Fleisch/Fisch
0
Chinesische Küche - Fleisch/Fisch
2
1585
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 g
Schweinehackfleisch muß unbedingt sein
150 g
Fischfilet frisch z. B. Pangasius oder Buntbarsch
40 g
Wasserkastanie (Wassernuss chin.. Sumpfsimse süß) aus der Dose
1
Frühlingszwiebeln
1
dicke Scheibe Ingwer
Öl zum Frittieren
Salz
ZUM EINLEGEN:
1
Ei
2 EL
Sojasoße hell
1 TL
Pfeffer schwarz
3 El
Speisestärke
2 EL
Wasser
ZUM WÜRZEN:
1 TL
Salz
1 TL
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
Reiswein
3 EL
Sojasoße dunkel
ml
Wasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
598 (143)
Eiweiß
4,8 g
Kohlenhydrate
24,8 g
Fett
2,2 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Löwenköpfe (Fleischklöße)

ZUBEREITUNG
Löwenköpfe (Fleischklöße)

Fischfilet kalt abspülen und trocken tupfen, dann fein hacken. Ingwer schälen, Frühlingszwiebeln waschen und beides fein hacken. Wasserkastanien abtropfen lassen und auch fein hacken. Hackfleisch, Fisch, Wasserkastanien, Ingwer, die Hälfte der Frühlingszwiebeln und alle Zutaten zum Einlegen gut mischen. Alles in eine Richtung rühren (zwingend, sonst bindet er nicht). Dann zu Klößchen formen. In einem Wok Öl bei starker Hitze heiß werden lassen. Die Klößchen portionsweise ins Öl geben und ca. 4 min. goldgelb frittieren. Herausnehmen und das Fett abtropfen lassen. Dann 4 El. Öl im Wok heiß werden lassen, Ingwer darin kurz anbraten und vorbereitete Würzsoße zugeben. Klößchen in den Wok geben und bei mittlerer Hitze ca. 10 min. kochen. 1 El Speisestärke mit 2 El Wasser anrühren, unter die Soße ziehen und die Soße damit binden.Vor dem Servieren mit Frühlingszwiebeln und Sesamöl abschmecken. Die Klößchen auf einem Teller mit Chinakohl- oder Eisbersalatblätter anrichten.

KOMMENTARE
Löwenköpfe (Fleischklöße)

Benutzerbild von lashalla
   lashalla
schmeckt ?? :D:D
Benutzerbild von petty27
   petty27
warum auch nicht...wird probiert, ich bin für alles offen....*******VG Petty

Um das Rezept "Löwenköpfe (Fleischklöße)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung