ROCKING CALIFLOR (der macht Musik...:-))

Rezept: ROCKING CALIFLOR (der macht Musik...:-))
leckeres vegetarisches Gericht (Einfach,Schnell,Lecker...)
3
leckeres vegetarisches Gericht (Einfach,Schnell,Lecker...)
7
461
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Blumenkohl frisch
2 Päckchen
Blattspinat tiefgefroren
350 ml
Passierte Tomaten oder auch etwas mehr je nach Geschmack
250 gr.
Käse gerieben
1 EL
Kräuter quer durch den garten gehackt
1
Zwiebel
Salz,Pfeffer,Aromat,prise Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1419 (339)
Eiweiß
20,5 g
Kohlenhydrate
0,0 g
Fett
28,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
ROCKING CALIFLOR (der macht Musik...:-))

Brotzeit Guads Schmankerl
Cocktail erdbeerige Sünde

ZUBEREITUNG
ROCKING CALIFLOR (der macht Musik...:-))

1
1)Blumenkohlgrün entfernen und im ganzen in kalten Salzwasser wässern (Damit ihr die Fleischeinlage nicht mit essen müsst ;-)),ca.15 Min. 2)Blumenkohl im ganzen in Salzwasser garen dauert je nach größe 20-25 Min. 3)Zwiebel fein würfeln in kleinem Topf dünsten und Spinat dazu geben und würzen 4)Tomatensauce mit angegebenen Gewürzen u. Kräutern,würzen und kurz aufkochen.
2
5)Wenn alles fertig ist Große Auflaufform nehmen. 6)Blattspinat komplett auf den Boden der Auflaufform verteilen und Blumenkohl im Ganzen darauf setzten. 7) Dann Blumenkohl mit Tomatensauce übergießen und mit Käse bestreuen.
3
8)Backofen auf 200° vorheizen und dann auf 180° runter stellen.So lange überbacken bis gewünschte Bräunung erreicht ist. 9) Dazu schmecken am besten frische Salzkartoffeln. GUTEN APPETIT!!!!!

KOMMENTARE
ROCKING CALIFLOR (der macht Musik...:-))

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
leeeeeeeeeeecker, von mir 5*
Benutzerbild von Backtante
   Backtante
Blumenkohl mal anders. Klasse Rezept. Werd ich bei Gelegenheit mal probieren. Danke und 5 musikalische Sternchen für Dich. LG die Backtante
Benutzerbild von engelchen-56
   engelchen-56
einfach lecker 5***** lg ingrid
Benutzerbild von luna-61
   luna-61
Das ist der ABSOLUT ANDERE Auflauf! Von mir gibt es dafür 5*!
Benutzerbild von daanky
   daanky
klasse Idee ich würde den Blumenkohl allerdings in Röschen teilen und dafür nicht so lange kochen anschließend so wie Du weiter verfahren lg daanky

Um das Rezept "ROCKING CALIFLOR (der macht Musik...:-))" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung