Ein Herz mit Marmelade

30 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Butter oder Magarine 100 g
Zucker 100 g
Mehl 100 g
Eier 2
Backpulver 1 TL (gestrichen)
*************************** etwas
Schmand 1 Becher
Naturjoghurt 1 Becher
Paradiescreme Vanille 1 Päckchen
Sahne 1 Becher
Marmelade 1 kleines Glas
Vanillezucker 1 Päckchen
Tortengusspulver rot 1 Päckchen

Zubereitung

1.Herzform einfetten und mit Mehl bestäuben.

2.Mehl mit Backpulver sieben und die restlichen Zutaten unterrühren, ca. 2 Minuten rühren.

3.In die Form füllen und bei 180 Grad Ober-/Unterhitze ca. 20 Minuten backen. Auskühlen lassen.

4.Mit Marmelade bestreichen (hier habe ich fast 1 kleines Glas selbstgemachte Johannisbeermarmelade genommen).

5.Schmand, Paradiescreme und Naturjoghurt mixen und auf die Marmelade streichen.

6.Sahne mit Vanillezucker schlagen und auf die Schmandcreme verteilen.

7.Tortenguß nach Anleitung zubereiten, etwas abkühlen lassen und auf die Sahne geben.

8.Mein Guß war noch zu warm, deshalb haben Sahne und Tortenguß ein Marmormuster "gezeichnet".

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ein Herz mit Marmelade“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ein Herz mit Marmelade“