Palak Gosht – Lamm mit Spinat

von dpd
Palak Gosht – Lamm mit Spinat - Rezept
   FÜR 5 PERSONEN
1 kg
Lammschulter ohne Knochen
800 g
Blattspinat frisch
5
Zwiebeln
1 Stück
Ingwerknolle
4
Knoblauchzehen
8 EL
Sonnenblumenöl
10
Pfeffer schwarz
5
Gewürznelken
2 Blatt
Lorbeer
5
Kardamomkapseln grün
2 TL
Kreuzkümmel
0,25 TL
Chilli (Cayennepfeffer)
1,5 TL
Kurkuma Gewürz
2 TL
Paprika edelsüß
1,5 EL
Bockshornklee
Salz
2 TL
Garam Masala
100 g
Sahne
1
Das Fleisch in etwas 2 cm große Würfel schneiden. Den Spinat waschen und klein hacken. Die Zwiebeln schälen und fein hacken. Den Ingwer und den Knoblauch schälen und fein reiben.
2
Das Öl bei mittlerer Hitze erwärmen. Pfeffer, Nelken, Lorbeerblätter und Kardamomkapseln etwa 1 Minute anbraten. Die Zwiebeln dazugeben und dunkelbraun braten. Knoblauch und Ingwer hinzufügen und alles weitere 2 Minuten unter ständigem Rühren braten. Das Fleisch hinzufügen und etwa 3 Minuten mitbraten. Dann die gemahlenen Gewürze und die Bockshornkleeblätter dazugeben und alles noch etwa 2 Minuten verrühren. Salzen und den Spinat so lange unterrühren, bis er zusammenfällt.
3
Das Fleisch bei schwacher Hitze zugedeckt in etwa 50 Minuten weich schmoren. Dann den Garam Masala und die Sahne hinzufügen und weitere 5 Minuten offen köcheln lassen, bis eine dicke hellgrüne Soße entstanden ist.