Pilzschmarrn

leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Eiweiß 3
Zitronensaft zum ausreiben der Schüssel etwas
Prise Salz 1
Eigelb 3
Mehl 3 EL
Milch 0,125 l
Pfeffer etwas
Zwiebel 1
Speck in feinen Scheiben 50 g
Olivenöl oder Butter 1 EL
Pilze Champignons oder Waldpilze 100 g
Petersilie etwas

Zubereitung

1.Eiweiß in der mit Zitrone ausgeriebenen Schüssel mit einer Salzprise steif schlagen. Eigelb, Mehl und Milch miteinander glattquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen. Den Eischnee unterheben.

2.Die feingewürfelten Zwiebel mit dem winzig gewürfelten Speck in einer beschichteten Pfanne in Öl oder Butter sanft weich dünsten. Die blättrig geschnittenen Pilze zufügen und mitbraten. Salzen, pfeffern und reichlich gehackte Petersilie darüberstreuen.

3.Erst, wenn die Pilze gar sind, den Teig darübergießen und auf nunmehr starkem Feuer rasch golden backen, mit zwei Gabeln zerreißen und ordentlich umwenden.

4.Den Schmarrn heiß, direkt aus der Pfanne servieren. Dazu paßt am besten ein grüner Salat.

Auch lecker

Kommentare zu „Pilzschmarrn“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pilzschmarrn“