Marinierte Hähnchenbrust

leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenbrustfilets 4
Buttermilch 300 ml
Zitronensaft etwas
getrocknete Chiliflocken 1 TL
Salz, Pfeffer, Zucker etwas
Milch 0,25 Liter
Brühpulver etwas
Nudeln 400 g

Zubereitung

1.Hähnchenbrustfilet in Buttermilch, Zitronensaft und Chiliflocken marinieren und über Nacht stehen lassen.

2.Hähnchenbrustfilet mit der Marinade in eine feuerfeste Form geben und im Ofen bei 200 °C (Umluft: 180 °C) ca. 15 Min. garen. (Buttermilch gerinnt etwas) Danach die Soße in ein hohes Gefäß geben. Milch und Brühpulver hinzugeben und alles kräftig mixen. Mit Gewürzen abschmecken.

3.In der Zwischenzeit die Nudeln in reichlich Salzwasser garen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Marinierte Hähnchenbrust“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Marinierte Hähnchenbrust“