Überbackene Jacobsmuscheln

leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
ausgelöste Jacobsmuscheln, klein geschnitten 700 gr.
Zwiebeln, fein gehackt 2
Knoblauchzehen, fein gehackt 2
frisch gehackte Petersilie 3 EL
Prise frisch geriebene Muskatnuss 1
Prise Gewürznelkenpulver 1
Salz , Pfeffer etwas
frische Semmelbrösel 2 EL
Olivenöl 2 EL

Zubereitung

1.Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Jacobsmuscheln, Zwiebeln, Knoblauch, 2 Esslöffel Petersllie, Muskat und Nelkenpulver in einer Schüssel mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2.Die Mischung auf 4 gesäuberte Jacobsmuschelschalen oder kleine Auflaufformen verteilen. Mit Semmelbrösel und der restlichen Petersilie bestreuen und alles mit Olivenöl beträufeln.

3.Im vorgeheizten Backofen 15 - 20 Minuten zartbraun backen und sofort servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Überbackene Jacobsmuscheln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Überbackene Jacobsmuscheln“