Salzburger Nockerl

leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Eiklar 5
Dotter 3
Kristallzucker 3 El.
Mehl, griffig 1 El.
Milch 1 El.
Vanillezucker 1 Pckg.
Butter zum Fetten für die Form etwas
Staubzucker etwas

Zubereitung

1.Das Eiklar zu sehr festem Schnee aufschlagen, den Kristallzucker einrühren und noch etwas ausschlagen. Vanillezucker und Mehl über die Schneemasse streuen, die Dotter versprudeln, darübergiessen und vorsichtig alles untermengen.

2.Die Milch in eine feuerfeste, befettete Form giessen ( Boden soll nur benetzt sein ), aus der Masse 3 - 4 grosse Nocken stechen und in die Form legen.

3.Im vorgeheizten Rohr bei ca. 200 Grad 8 - 10 Min. goldgelb backen, mit Staubzucker bestreuen und sofort servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Salzburger Nockerl“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salzburger Nockerl“