gratinierte Austern

35 Min mittel-schwer
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Blattspinat tiefgefroren 300 Gramm
Parmesan 50 Gramm
Austern frisch 6 Stk.
Olivenöl 2 EL
Meersalz -grob- 200 Gramm

Zubereitung

1.Den Blattspinat auftauen lassen in einem sieb ausdrücken u gut abtropfen lassen.

2.den parmesan fein reiben,die austern lösen,das austernwasser durch ein feines sieb in eine schale giessen.und die austern dazugeben.die gewölbte austernschale auf der innenseite gründlich auswaschen.

3.olivenöl in einer pfanne erhitzen u den spinat darin 2-3 min andünsten.austern u austern wasser dazugeben.einmal durchschwenken u mit salz u pfeffer würzen.

4.das grobe meersalz auf einem backblech verteilen u die 6 austernschalen auf das salz setzen.spinat in die austernschalen verteilen u jeweils eine auster auf den spinat setzen.die austern mit dem parmesan bestreuen u unter dem heissen backofengrill 1-2 min gratinieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „gratinierte Austern“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„gratinierte Austern“