Hühnerbrustfilet auf Parmesan-PilzRisotto

leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hühnerbrustfilet 4 Stück
Olivenöl 4 EL
Salz etwas
Salz etwas
Tomaten 4 Stück
+++Risotto+++ etwas
Risotto-Reis 440 Gramm
Pilze 500 Gramm
Zwiebeln 2 Stück
Butter 4 EL
Parmesan gerieben 100 Gramm
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

Hühnerfilet salzen und Pfeffern, im Öl auf beiden Seiten 5-6 Minuten anbraten, 2 Minuten vor dem ende die halbierten Tomaten mitbraten. Fleisch aus der Pfanne nehmen und 2-3 Minuten rasten lassen. Risotto: Zwiebeln fein schneiden und in Butter anschwitzen, blättrig geschnittene Pilze dazugeben und mitbraten, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit dem frisch geriebenen Parmesan unter den gekochten Reis mischen. Hühnerbrustfilet fächerartig schneiden und auf dem Risottosockel anrichten, Grilltomaten seitlich dazu geben und mit Parmesansplitter garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hühnerbrustfilet auf Parmesan-PilzRisotto“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hühnerbrustfilet auf Parmesan-PilzRisotto“