Aprikosen Charlotte

3 Std mittel-schwer
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 16 Personen
Biskuitboden 1
Für die Rolle etwas
Eier getrennt 4
Zucker 175 g
Mehl 75 g
Speisestärke 75 g
Backpulver 1 TL
Füllung etwas
Eier 4
Vanillepudding 1 Pk
Sahne 30% Fett 400 ml
San apart 4 TL
Aprikosenkonfitüre 300 g
Gelatine weiß 6 Blatt
Aprikosen 425 ml 3 Dose
weiße Kuvertüre 150 g
Milch 350 ml

Zubereitung

Eier trennen. Eiweiß steif schlagen, 75 g Zucker einrieseln lassen. 4 Eigelb einzeln unterziehen. Mehl, Stärke und Backpulver mischen, unterrühren. Masse auf ein mit Backpapier belegtes Backblech (35x40 cm) streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C / Umluft: 175°C / Gas: Stufe 3) 12-15 Minuten backen. Biskuit auf ein mit Zucker bestreutes Geschirrtuch stürzen. Backpapier abziehen. 200g Konfitüre erwärmen. Biskuit damit bestreichen. Aufrollen und in ca. 22 Scheiben schneiden. Beiseite stellen. Kuvertüre hacken. Milch aufkochen. Puddingpulver und 4 Eigelb verrühren, in die Milch rühren. Ca. 1 Minute köcheln lassen. Kuvertüre darin schmelzen, auskühlen lassen. 300 g Sahne steif schlagen, dabei San apart einrieseln lassen. Pudding durchrühren. Sahne unterziehen. Den Boden auf eine Tortenplatte stellen und Tortenring darum. Biskuitscheiben dicht an dicht an den Rand des Rings stellen. Hälfte Pudding darauf verteilen, kalt stellen. Gelatine einweichen. Aprikosen abtropfen lassen. Aprikosen, bis auf 8 Stück, und 100 g Zucker pürieren. Gelatine ausdrücken, auflösen und unterrühren. Sobald das Püree zu gelieren beginnt, Hälfte auf die Puddingschicht streichen. Ca. 15 Minuten kalt stellen. Übrigen Pudding auf das Püree streichen. Restliches Püree darauf streichen. Ca. 4 Stunden kalt stellen. Formrand entfernen. Rest Konfitüre erwärmen. Tortenrand bestreichen. Rest Sahne steif schlagen. Charlotte mit Sahnetuffs, übrigen Aprikosen und Pistazien verzieren. Ich habe mit frischen Nektarinen garniert

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Aprikosen Charlotte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Aprikosen Charlotte“