BAYRISCHER O´BAZDA (Orginal von Oma)

15 Min leicht
( 145 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Tortenbrie Rahmstufe 0,75
Topfen 1 Teelöffel
Frischkäse Rahmstufe 3 Esslöffel
Butter weich 1 Esslöffel
Knoblauchzehe gepresst 0,5
Zwiebel, klein, weiß 0,5
Rosenpaprika gemahlen 1 Teelöffel
Walnussöl 1 Schuss
Salz, Pfeffer aus der Mühle etwas
frischer Schnittlauch etwas
evtl. Zwiebelringe zur Dekoration etwas
evtl. Radieschen zur Dekoration etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Ruhezeit:
2 Std
Gesamtzeit:
2 Std 15 Min

1.Wichtig: Vor Beginn alle Zutaten auf Zimmertemperatur halten!

2.Den Tortenbrie, Topfen und Frischkäse mit einer Gabel in einer Schüssel "zerdrücken". Die weiche Butter beigeben, den gepressten Knoblauch und die fein gewürfelte Zwiebel ebenfalls dazu geben. Mit gemahlenem Paprikapulver und einem Schuss Walnussöl sowie Salz und Pfeffer verfeinern.

3.Der grösste Teil des Schnittlauchs in die Masse geben, den Rest als Dekoration obenauf streuen. (Wer möchte kann auch etwas Zwiebelringe oder auch ein Radieschen obenauf dekorieren).

4.Nun einige Stunden gekühlt stehen lassen (!!!), damit sich der Geschmack völlig entfalten kann.

5.Ein kleiner Gruß aus der orginal bayerischen / münchnerischen Küche!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „BAYRISCHER O´BAZDA (Orginal von Oma)“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 145 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„BAYRISCHER O´BAZDA (Orginal von Oma)“