schnelle Nuss-Sahne-Torte

30 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Bisquitboden 2 mal geschnitten 1 Stück
Sahne 30% Fett 1 Liter
Haselnüsse gemahlen 200 gr.
Johannisbeere rot Konfitüre 1 kleines Glas
Tortenglasur Vollmilch 1 Päckchen
Sanapart 10 Teelöffel
Ganze Haselnüsse zum Verzieren etwas

Zubereitung

1.Die Sahne anschlagen, bis sich Blasen bilden, dann das Sanapart einrühren. Geht auch mit Sahnesteif, dann aber Zucker zufügen und etwas mehr Sahnesteif nehmen als für die Menge angegeben wird. Die Hälfte der Sahne mit den Haselnüssen mischen.

2.Den untersten Boden mit Johannisbeerkonfitüre dick bestreichen. Die Tortenglasur im heißen Wasser dickflüssig werden lassen und dann über die Konfitüre streichen. Kurze Zeit im Kühlschrank fest werden lassen.

3.Den zweiten Boden auflegen, dick mit der Haselnusssahne bestreichen. Den dritten Boden darauflegen und wieder mit der Haselnusssahne bestreichen.

4.Die Sahne ohne Haselnüssen um den Rand der Torte streichen und Verzierungen auf der Torte damit anbringen. Die ganzen Haselnüsse oben auf setzen und das Ganze für einige Zeit in den Kühlschrank stellen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „schnelle Nuss-Sahne-Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„schnelle Nuss-Sahne-Torte“