Seehecht in Tomatencreme

35 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Seehecht tiefgefroren a.400 gr 2 Packungen
Sahne 100 ml
Schmand 100 gr.
Tomatenmark 3 EL
Saft eine halben Zitrone etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Chillipulver etwas
Knoblauchpulver etwas

Zubereitung

1.Verrühren Sie das Tomatenmark mit der Sahne , dann geben Sie den Schmand dazu und verrühren alles kräftig .

2.Würzen Sie mit Salz , Pfeffer , Chillipulver und Knoblauchpulver , dann geben Sie den Zitronensaft dazu .

3.Reißen Sie nun 8 Stück Alufolie (20 x 20 cm ) ab , geben Sie etwas Creme auf die Folie , legen den Fisch darauf und geben Sie noch etwas Creme auf den Fisch .

4.Nun verschließen Sie die Päckchen und geben Sie für 15 - 20 min in den auf 180° C vorgeheizten Backofen .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Seehecht in Tomatencreme“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Seehecht in Tomatencreme“