Frühstück: Müsli Vorratsmischung

Rezept: Frühstück: Müsli Vorratsmischung
19
00:10
1
1876
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
150 g
zarte Haferflocken
100 g
kernige Haferflocken
50 g
Cornflakes
50 g
gehackte Haselnüsse oder Mandeln
50 g
gehackte Walnüsse
50 g
getrocknete Aprikosen
50 g
getrocknete Backpflaumen
50 g
getrocknete Cranberries
50 g
Rosinen
1 EL
geraspelte Schokolade
1 EL
Leinsamen
1 EL
Kokosflocken
1 EL
Pinien- oder Sonnenblumenkerne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.06.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1683 (402)
Eiweiß
8,3 g
Kohlenhydrate
51,9 g
Fett
17,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Frühstück: Müsli Vorratsmischung

ZUBEREITUNG
Frühstück: Müsli Vorratsmischung

1
Trockenfrüchte in kleine Würfelchen schneiden. Nüsse ggf. kleinhacken.
2
Alle Zutaten mischen und in einem Glas oder einer Dose fest verschlossen aufbewahren.
3
Müslimischung hält sich ca. 1/4 Jahr. Schmeckt lecker mit frischen Früchten der Saison. Anrühren mit Joghurt, Quark, Milch, Fruchtsaft, Buttermilch, Kefir..
4
Anstelle der oder auch zusätzlich zu den genannten Trockenfrüchten kann man auch anderes getrocknetes oder auch kandiertes Obst verwenden: getrocknete Pfirsiche, Korinthen, kandierte oder getrocknete Ananas, getrocknete Datteln, Bananenchips...

KOMMENTARE
Frühstück: Müsli Vorratsmischung

Benutzerbild von Anna-Anita
   Anna-Anita
lecker ,ich mache die Müslimischung auch immer selber. Da weiß man was drin ist 5* und liebe Grüße

Um das Rezept "Frühstück: Müsli Vorratsmischung" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung