Lachs-Crepes mit Meerrettich-Creme

20 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Mehl 150 g
Backpulver 1 Msp
Milch 0,25 l
Eier 3
Salz etwas
Pfeffer etwas
Crème fraîche 150 g
Meerrettich Konserve 1 EL
Kopfsalat 1
Öl 2 EL
Räucherlachs 300 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
946 (226)
Eiweiß
9,8 g
Kohlenhydrate
13,7 g
Fett
14,6 g

Zubereitung

1.Mehl, Backpulver, Milch, Eier und 1 Prise Salz glatt rühren. Ca. 15 Minuten quellen lassen. Crème fraîche und Meerrettich verrühren, abschmecken. Salat putzen, waschen

2.In einer Pfanne aus dem Teig im heißen Öl nacheinander 6 Crepes backen. Auskühlen lassen. Jeweils mit Meerrettich-Creme bestreichen. Mit Salat und Lachs belegen, fest aufrollen. In ca. 4 cm dicke Rollen schneiden, feststecken und anrichten

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lachs-Crepes mit Meerrettich-Creme“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lachs-Crepes mit Meerrettich-Creme“