Hähnchen in Bier-Knoblauchsauce

Rezept: Hähnchen in Bier-Knoblauchsauce
1
3
1305
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 Stk.
Hähnchenschenkel
0,5 Liter
Bier
10 Stk.
Knoblauchzehen
1 EL
Öl
1 EL
Sahne, sauer
Salz
Pfeffer
Paprikapulver
2 Stk.
Thymianzweige
2 Stk.
Rosmarinzweige
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.05.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
364 (87)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
3,0 g
Fett
5,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hähnchen in Bier-Knoblauchsauce

Hähnchenschenkel cross
Hähnchenschenkel auf Kürbis-Linsen-Ragout
Hähnchenschenkel und Pommes
Hähnchenschenkel leicht gemacht

ZUBEREITUNG
Hähnchen in Bier-Knoblauchsauce

Hähnchen salzen, pfeffern und mit Paprikapulver würzen. Öl in einer Pfanne heiß werden lassen. Hähnchen kurz von allen Seiten anbraten. Boden einer feuerfesten Form dicht mit den ganzen Knoblauchzehen auslegen. Hähnchenteile darauf legen. Bier zugeben. Thymian und Rosmarin reinlegen. Ofen auf 175°C vorheizen. Hähnchen im Backofen 75 Minuten braten. Hähnchen gelegentlich mit dem Bier übergießen und nach der Hälfte der Bratzeit die Hähnchen wenden. Hähnchen rausnehmen und warm stellen. Fond durch ein Sieb in einen Topf gießen. Sahne unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

KOMMENTARE
Hähnchen in Bier-Knoblauchsauce

   TEAroma
Das klingt nicht nur nach Herrnabend, das werde ich mit sicherheit auch probieren. Die 5 * gebe ich Dir gerne- LG Tea
Benutzerbild von abusimpl
   abusimpl
Sorry, hatte vergessen, das reinzuschreiben. Kräuter kommen natürlich zum Hähnchen.
Benutzerbild von kaskle
   kaskle
Hört sich lecker an, aber wann setzt du die Kräuter ein? Trrotzdem 5*

Um das Rezept "Hähnchen in Bier-Knoblauchsauce" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung