Zitronenhähnchen

1 Std leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
küchenfertiges Brathähnchen 1
Salz, Pfeffer aus der Mühle etwas
Paprikapulver edelsüß 1 TL
Zitronenolivenöl 2 EL
Fett für den Bräter etwas
Zwiebeln 2
unbehandelte Zitronen 2
Knoblauchzehen 5
Olivenöl 2 EL
frische Kräuter zum garnieren etwas

Zubereitung

1.das Brathähnchen waschen und trocken tupfen, Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Zitronenolivenöl in einer Schüssel vermischen und das Brathähnchen innen und außen damit bestreichen, das Hähnchen in einen gefetteten Bräter setzen und im auf 200°C vorgeheizten Backofen 25 Minuten braten

2.die Zwiebeln schälen und achteln, Zitronen waschen und achteln, Knoblauchzehen schälen, mit den Zwiebeln und Zitronen zum Hähnchen geben und nochmals 20-25 Minuten braten, dabei mehrmals mit Olivenöl beträufeln, das Brathähnchen mit dem Gemüse anrichten, mit den Kräutern garnieren und mit Brot servieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zitronenhähnchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zitronenhähnchen“