Kuchen: Käsekuchen Hawaii

Rezept: Kuchen: Käsekuchen Hawaii
00:30
0
395
0
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
425 g
Mehl
350 g
Zucker
3 Päck.
VZ
Salz
10
Eier
200 g
Butter
2 Dosen
Ananas in Seiben
1 kg
Magerquark
25 g
Speisestärke
2 EL
Limettenschale
25 g
Johannisbeergelee
2 EL
Gehackte Pistazien
Cocktailkirschen und Minze
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.05.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1088 (260)
Eiweiß
9,0 g
Kohlenhydrate
35,0 g
Fett
9,0 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Kuchen: Käsekuchen Hawaii

ZUBEREITUNG
Kuchen: Käsekuchen Hawaii

1
400g Mehl,100g Zucker,1Päck. VZ,Salz,2 Eier und gewürfelte Butter verkneten.30min. kühlen.Teig auf gefetteter Fettpfanne (34x38 ) ausrollen.Mehrmals mit einer Gabel einstechen.
2
Ananas abtropfen.8 Eier trennen.Quark,Eigelb,150g Zucker,2 Päck. VZ,25g Mehl,Stärke und Limettenschale verrühren.Eiweiß und Zucker steif schlagen und portionsweise unter die Quarkmasse heben.Auf den Boden streichen.Ananas drauf verteilen.
3
Kuchen auf der 2. Schiene von unten bei 175°C 35min. backen.Gelee erwärmen,auf den Ananas verteilen.Mit Pistazien und Minze garnieren und mit Schlagsahne servieren.

KOMMENTARE
Kuchen: Käsekuchen Hawaii

Um das Rezept "Kuchen: Käsekuchen Hawaii" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.