Bruschetta mit Spargelbutter und Räucherforelle

Rezept: Bruschetta mit Spargelbutter und Räucherforelle
8
00:20
4
1495
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Spargel
150 g
Butter
4
Räucherforellenfilets
5 Blätter
Basilikum
1
Baguette
Salz, Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.07.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
3102 (741)
Eiweiß
0,7 g
Kohlenhydrate
0,6 g
Fett
83,2 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Bruschetta mit Spargelbutter und Räucherforelle

Drei Currywurstarten mit Soßen dazu Brotsalat Jochen Schroeder

ZUBEREITUNG
Bruschetta mit Spargelbutter und Räucherforelle

1
1. Den Spargel weich kochen und die Butter etwas weich werden lassen, damit sie sich leichter mischen lässt.
2
2. Die Spargelköpfe werden abgeschnitten und später zum Garnieren verwendet.
3
3. Der weichgekochte Spargel wird durch ein Sieb gestrichen und mit der weichen Butter vermischt. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und etwas sehr fein geschnittenen Basilikum untermischen.
4
4. Weißbrotscheiben leicht anrösten und abkühlen lassen. Dann mit der Spargelbutter bestreichen und mit Räucherforellenfilet belegen.
5
5. Die fertige Bruschetta wird mit den Spargelköpfen und etwas Basilikum garniert.

KOMMENTARE
Bruschetta mit Spargelbutter und Räucherforelle

Benutzerbild von eclipse181147
   eclipse181147
TOLLES REZEPT....5* geb ich dafür, LG Anne-Marie.
Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
Seeeehr lecker und s'is ja noch Spargelzeit! 5 *chen LG Frank
Benutzerbild von saartania
   saartania
Sieht das so lecker aus 5*
Benutzerbild von saartania
   saartania
Sieht das so lecker aus 5*

Um das Rezept "Bruschetta mit Spargelbutter und Räucherforelle" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung