Jokos Nuss-Karamell-Riegel

leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Zartbitter-Kuvertüre 600 g
Erdnuss geröstet und gesalzen 150 g
Pecannuss frisch 100 g
Zucker 250 g
Butter 250 g
Sirup 4 EL
Salz 1 Pr
Marshmallow 100 g

Zubereitung

1.Die Kuvertüre hacken und im nicht zu heißen Wasserbad schmelzen.

2.Erdnusskerne und Pecannusskerne grob hacken. In einer Pfanne ohne Fett hellbraun rösten und abkühlen lassen.

3.Zucker und Butter mit dem Sirup und einer Prise Salz bei mittlerer Hitze unter häufigem Rühren zum Kochen bringen. Weiter kochen bis der Karamell auf einem Zuckerthermometer 123 °C anzeigt, dabei einige Male rühren.

4.Den Karamell sofort auf ein gefettetes Blech von 15 x 15 cm Größe gießen. Durch Bewegen des Bleches den Karamell zu einem gleichmäßig dünnen Boden ausbreiten.

5.Die Nüsse unter die Kuvertüre heben. Anschließend die Hälfte der Mini-Marshmallows unter heben und die Schokoladenmasse gleichmäßig auf den noch warmen Toffeeboden verteilen. Die restlichen Marshmallows darüberstreuen.

6.Ca. 1 Stunde abkühlen lassen und vor dem Servieren in Rauten schneiden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Jokos Nuss-Karamell-Riegel“

Rezept bewerten:
4,75 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Jokos Nuss-Karamell-Riegel“