Die Steppenoase - Manti mit Salat (Thomas und Helene Enns)

Rezept: Die Steppenoase - Manti mit Salat (Thomas und Helene Enns)
2
01:40
0
752
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
für Manti
1 kg
Hackfleisch gemischt
1 kg
Zwiebeln
70 gr.
Butter
2 Stk.
Eier
400 ml
Wasser
1 kg
Mehl
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
für Soße
250 ml
Saure Sahne
250 ml
Curryketchup
für Salat
1 Stk.
Salat
1 EL
Essig
3 EL
Öl
1 Prise
Dill
1 Prise
Salz
1 Prise
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.05.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
808 (193)
Eiweiß
7,8 g
Kohlenhydrate
20,8 g
Fett
8,7 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Die Steppenoase - Manti mit Salat (Thomas und Helene Enns)

Salate Bohnensalat
Linda-s Sommernachts-Salat mit Joghurtdressing

ZUBEREITUNG
Die Steppenoase - Manti mit Salat (Thomas und Helene Enns)

1
Für die Manti das Hackfleisch mit Zwiebeln, Butter, Salz und Pfeffer in eine Schüssel geben und vermengen. Eier, Wasser und Mehl zu einem Teig verkneten - solange bis sich dieser gut von den Fingern löst. Dann ca. 40 Minuten ruhen lassen. Anschließend den Teig auf einer mit Mehl bedeckten Fläche dünn ausrollen und mit einem Messer in jeweils 2,5 cm große Quadrate schneiden. Teigquadrate nun mit dem Hackfleisch füllen, zusammenklappen und die Ränder gut zusammendrücken. Wasser erhitzen, Salz hinzugeben. Die Manti ca. 5 Minuten in einem großen Topf garen lassen, herausholen und in einem Sieb abtropfen lassen.
2
Für die Soße die Sahne mit dem Curry-Ketchup verrühren und über die Manti geben.
3
Den Salat waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zupfen. Die Essig-Öl-Marinade verrühren, abschmecken und den Dill dazugeben. Alles gut vermischen.

KOMMENTARE
Die Steppenoase - Manti mit Salat (Thomas und Helene Enns)

Um das Rezept "Die Steppenoase - Manti mit Salat (Thomas und Helene Enns)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung