Mayonnaise ohne Ei

15 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
TL Senf 1
EL Schmand, (alternativ Crème fraîche) 3
Prise Salz und Zucker 1
EL Öl, mild schmeckendes (Olivenöl nur wenn vorher 2
gekostet und für mild befunden) etwas

Zubereitung

1.Den Senf mit dem Schmand (oder der Crème fraîche) mit einem Schneebesen verschlagen, Salz und Zucker zugeben. Öl zuerst in sehr kleiner Menge dazugeben, verrühren. Wieder etwas Öl zugeben, verrühren. So weiter verfahren. Gibt man zu viel Öl auf einmal zu, gerinnt das Ganze. So viel Öl unterschlagen, wie man mag.

2.Statt dem Senf kann man auch Zitronensaft verwenden, für den Saft einer halben Zitrone dann aber 4 Esslöffel Schmand verwenden, dadurch wird die Mayo steifer, als mit Senf. Möchte man Aioli, kann man Knoblauch mit (wenig) Salz zerdrücken, mit Öl mischen und dieses Öl zur 'Mayonnaise ohne Ei' geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mayonnaise ohne Ei“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mayonnaise ohne Ei“