Feine Toblerone-Nocken

20 Min leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Toblerone-Schokolade 100 g
QimiQ leichte Sahne-Basis 250g-Packung 1 Packung
Milch 5 EL
Zucker 2 EL
Sahne 100 g
Rum für Kinder ohne zubereiten 2 EL

Zubereitung

1.Erklärung zu QimiQ (findet man im Kühlregal: QimiQ ist eine leichte Sahne (mit nur 15% Fett) mit eingebauter Gelatine. Einfaches Glattrühren genügt. Das macht sie zur idealen Basis für süße Cremes und Torten. Auch für pikante Dips und zum verfeinern von Soßen geeignet

2.Schokolade grob hacken und im Wasserbad schmelzen, etwas abkühlen lassen.

3.QimiQ mit dem Schneebesen glatt rühren, Milch, Zucker, evtl. Rum und geschmolzene Schokolade unterrühren. Sahne steif schlagen und unter die Schokocreme heben. In eine Schale füllen und zugedeckt mindestens 3 Stunden kalt stellen.

4.Von der Mousse mit 2 Eßlöffeln Nocken abstechen und in Gläsern anrichten. Mit ein paar gehackten Schockostücken garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Feine Toblerone-Nocken“

Rezept bewerten:
4,86 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Feine Toblerone-Nocken“