Kekse: Kernige Plätzchen

leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Köllns Kernige 500 g
Butter 250 g
Zucker 200 g
VZ 1 Päck.
Eier 3
BP 1 TL
Mehl 2-3 EL 50 g

Zubereitung

1.Das Fett kochend heiß werden lassen,Köllns kernig zugeben,gut umrühren,erkalten lassen.Inzwischen Zucker,VZ und Eier schaumig schlagen,zusammen mit Mehl und BP unter die Kernigen rühren.Mit Teelöffel kleine Plätzchen auf ein gefettetes Blech setzen.Bei 180-190°C,mittlere Schiene werden sie ca.15min. gebacken.Die Plätzchen sollten hellgelb und noch

2.weich sein.Sofort vom Blech nehmen und nach völligem erkalten in Dosen aufbewahren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kekse: Kernige Plätzchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kekse: Kernige Plätzchen“