Couscous-Lamm

leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Salz etwas
Couscous 200 g
Öl 4 EL
Petersilienblatt 1 Bund
Joghurt mit Sahne 300 g
Ajvar 3 EL
Lammrückenfilet 600 g
Pfeffer etwas
Zimt etwas
Muskatnuss etwas
Mehl 8 EL

Zubereitung

1.200 ml Salzwasser aufkochen. In einer Schüssel mit etwas Zimt, 1 EL Öl und dem Couscous mischen und zugedeckt 5 Minuten aufquellen lassen. Petersilie waschen und trockenschütteln. Blättchen abzupfen und fein hacken. Couscous mit der Gabel auflockern und Petersilie untermischen.

2.160 g des Joghurts mit dem Ajvar verrühren und beiseite stellen. Fleisch in 8 Stücke schneiden und rundherum mit Salz, Pfeffer, Zimt und Muskat würzen.

3.Mehl, restlichen Joghurt und Couscous auf drei separate Teller geben, in einer Pfanne das restliche Öl erhitzen.

4.Nun das Fleisch erst im Mehl, dann im Joghurt und schließlich im Couscous wenden, gut andrücken. Bei mittlerer Hitze auf jeder Seite goldbraun braten.

5.Fleisch mit dem Ajvar-Joghurt anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Couscous-Lamm“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Couscous-Lamm“