Schoko-Sahne-Rolle

40 Min mittel-schwer
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 16 Personen
Eier 6
Zucker 300 g
Vanillezucker 2 Pk.
Wasser lauwarm 6 Eierschalen
Mehl 300 g
Backpulver 2 TL
Vollmilch Schokolade 1 Tafel
Zartbitter Schokolade 1 Tafel
Sahne 800 ml
Sahnesteif 4 Pk.

Zubereitung

1.Die Eier mit dem Zucker, Vanillezucker und Wasser schaumig schlagen. Dann nach und nach das mit dem Backpulver vermischten Mehl unterrühren. Den Teig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und bei 180° C ca. 20 Min. backen bis er schön goldbraun ist.

2.Den Teigboden sofort auf ein mit Zucker bestreutes Geschirrtuch legen und das Backpapier abziehen. Den Boden zusammen mit dem Tuch zusammenrollen.

3.Für die Schokosahne die Schokolade fein raspeln und zusammen mit der Sahne erhitzen. Die Schokosahne am besten schon am Vorabend zubereiten und über Nacht im Kühlschrank erkalten lassen. Ist die Schokosahne kalt, kann sie zusammen mit Sahnesteif in einer Schüssel steif geschlagen werden.

4.Nachdem die Bisquitrolle etwas abgekühlt ist, vorsichtig wieder aufrollen und ca. die Hälfte der Sahne darauf verteilen. danach die Rolle wieder zusammen rollen. Jetzt wird die restliche Sahne außen auf der Rolle verteilt und vielleicht auch zur Dekoration genutzt. Fertig!

Auch lecker

Kommentare zu „Schoko-Sahne-Rolle“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schoko-Sahne-Rolle“