Kokos-Bananentorte

45 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Schokolade weiß 100 gr.
Eier 5
Butter 250 gr.
Zucker 100 gr.
Mehl 250 gr.
Backpulver 3 TL
Kokosflocken 150 gr.
Bananen 4 grosse
Saft einer 1/2 Zitrone etwas
Sahne 600 ml
Sahnesteif 2 Pck
Vanillezucker 2 Pck
Bananen- und Kokoslikör 2 EL
Zitronengelee 50 gr.
Schoko-Pyramiden-Pralinen 12
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2553 (610)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.den ofen auf 180 grad(umluft 160) vorheizen und die springform (26 cm durchmesser)am boden fetten.schokolade schmelzen und die eier trennen.das eiweiss sehr steif schlagen.butter cremig rühren und dabei den zucker einrieseln lassen.dann die eigelbe einrühren und die flüssige schokolade unterziehen.mehl,backpulver,100 gr. kokosflocken mischen un d unterheben.teig in der form ca. 50 min. backen.auf dem kuchengitter abkühlen lassen und aus der form nehmen.bananen schälen und in ca. 1 cm dicke scheiben schneiden.mit zitronensaft beträufeln.sahne mit sahnesteif und vanillezucker steif schlagen. 2 el sahne in einen spritzbeutel mit sterntüllefüllen und beiseite stellen.

2.unteren boden auf eine platte legen,mit likör beträufeln und mit der hälfte des gelees bestreichen.mit der hälfte der bananen belegen und eine 1 cm dicke sahneschicht aufstreichen.zweiten boden auflegen und mit rest gelee bestreichen.übrige bananen auflegen und mit 1 cm sahne bestreichen.mit dem dritten boden abdecken.torte mit der restlichen sahne rudherum bestreichen.12 sahnetuffs aufspritzen und pralinen auflegen.50 gr kokosflocken kurz anrösten,abkühlen lassen und an den tortenrand drücken.torte ca. 5 std. kühlen.

Auch lecker

Kommentare zu „Kokos-Bananentorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kokos-Bananentorte“