Crostata al caffé

45 Min leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Mehl 500 Gramm
Eier 2
Zucker 200 Gramm
Butter 250 Gramm
Salz 1 Prise
Backpulver 1 TL
FÜR DIE CREME: etwas
Eigelb 5
Zucker 220 Gramm
Mehl 80 Gramm
Butter 60 Gramm
Espresso 2
Milch 500 ml
Haselnüsse gemahlen 40 Gramm
Nutella 3 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1469 (351)
Eiweiß
4,5 g
Kohlenhydrate
46,9 g
Fett
16,1 g

Zubereitung

1.Als erstes alle Zutaten für den Teig miteinander verkneten und diesen dann in den Kühlschrank für ca 20 min.

2.jetzt die Creme:die Eigelbe mit dem Zucker vermischen und schon mal ein paar Löffel Milch hinzu geben.Dann das Mehl untermengen ,dann den Rest der Milch und den Espresso.

3.Jetzt gebt ihr das ganze auf den Herd und erhitzt es auf kleiner Flamme bis es lauwarm ist.Gebt nun die Nüsse hinzu und die Butter und verrührt das ganze bis die Butter sich aufgelöst hat.

4.Nehmt jetzt den Teig aus dem Kühlschrank und rollt ihn schön dünn auf Backpapier aus ,möglichst rund aber und ca 5 mm dickdann legt ihr das ganze in eine Pizzaform ,habt ihr das punktiert ihr den Teig mit einer Gabel in regelmässigen Abständen,darauf verteilt ihr dann die Nutella.

5.Jetzt gebt ihr darüber die Crememasse und streicht sie glatt.Solltet ihr Teigreste überbehalten haben (weil ihr es abschneiden musstet damit es in die Form passt)könnt ihr daraus verzierungen machen die ihr am Rand auf dem Kuchen verteilt.

6.Nun ab in den vorgeheizten Backofen bei 170 Grad für 30 min danach runterschalten auf etwa 90 grad und weiter 10 min backen lassen,dann auskühlen lassen und mit Puderzucker bestreuen.

Auch lecker

Kommentare zu „Crostata al caffé“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Crostata al caffé“