Eier-Spinat-Rollen

15 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spinat tiefgefroren 300 Gramm
Sahne 30% Fett 200 ml
Eier 6
Schinken gekocht 4 Scheiben
Tomaten frisch 4
Champignons 300 Gramm
Gouda gerieben 100 Gramm
Butter etwas

Zubereitung

Aufgetauten Spinat mit etwas Salz würzen und der Sahne mischen und in eine Auflaufform geben . Aus 4 Eiern und etwas Salz 4 Eierpfannkuchen backen und die Schinkenscheiben darauf legen . 2 Eier hart kochen und würfeln . Champignons kurz anbraten . Tomaten würfeln . Alles mit Salz und Pfeffer würzen und zusammenmischen . Auf die 4 Pfannkuchen verteilen und einrollen . Die Rollen auf den Spinat legen und mit dem Käse bestreuen . Ca 20 min . bei 180 Grad in den Backofen .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eier-Spinat-Rollen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eier-Spinat-Rollen“