eingelegte Knacker

10 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
großes Glas Pußtakraut 1 Stk.
Speckknacker 8 Stk.

Zubereitung

Knacker enthäuten, danach etwas Essigwasser vom Krautglas abgießen, aber nicht wegschütten, Knacker in das Glas zum Pußtakraut geben, mit dem Essigwasser wieder bis zum Rand füllen und gut verschließen und in den Kühlschrank geben. Einige Tage stehen lassen, danach genießen. Nicht erschrecken, die Knacker werden seeehr hart, gehört aber so und schmecken erfrischend und lecker.Hält sich Wochenlang, und es kann immer wieder wenn Platz im Glas ist nachgelegt werden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „eingelegte Knacker“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„eingelegte Knacker“