Krautwickel ala Mama

1 Std leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Weißkraut 1
Hackfleisch gemischt 400 g
Brötchen vom Vortag 1
Zwiebel 1
Milch 0,125 l
Brühe 0,25 l
saure Sahne 2 EL
Ei 1
Salz, Pfeffer, Majoran etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
590 (141)
Eiweiß
11,9 g
Kohlenhydrate
1,2 g
Fett
9,9 g

Zubereitung

Brötchen in Würfelschneiden und in der Milch einweichen. Großen Topf mit Wasser aufsetzen. Vom Weißkohlkopf die äußeren unansehnlichen Blätter entfernen und den Strunk herausschneiden. Den Kopf in das kochende, gesalzene Wasser geben und ca. 15 Minuten köcheln lassen. Kopf immer drehen. In der Zwischenzeit Hackfleisch mit Ei, ausgedrückten Brötchen, kleinschnittenen Zwiebeln und Gewürzen verkneten. Ofen auf 200 Grad vorheizen. Die Blätter vom Kohlkopf abblättern, mit etwas Hackfleisch fülken und einwickeln, dabei die Seiten einschlagen. Wickel mit der Naht nach unten in eine gefettete feuerfeste Form (mit Deckel) dicht an dicht legen. Nun die Brühe auffüllen und 25 Minuten mit geschlossenen Deckel garen, weitere 10 Minuten ohne Deckel. Wickel herausnehemen und warm stellen. Die Soße mit sauerer Sahne abschnecken, evtl. nachwürzen. Dazu schmecken Salzkartoffeln. Guten Appetit.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Krautwickel ala Mama“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Krautwickel ala Mama“