Tomaten-Bananen-Salat mit Petersilienpesto

20 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Fleischtomaten 4 grosse
Bananen 2 kleine
Apfelessig 3 EL
Rapsoel 6 EL
Honig 1 TL
Knoblauchzehe 1
Petersilie 1 Bund
Kraeutersalz und Pfeffer etwas

Zubereitung

Juhuuuuuuuuuuuuuu meine Lieben, nicht erschrecken wenn ihr die Zutaten lest.....Bananen und Tomaten?Das schmeckt echt total lecker,ehrlich.Probiert es bitte aus.Wie ich darauf gekommen bin...?Das verrate ich euch gerne.da ich ja die letzte Woche Heilfasten gemacht hab,befinde ich mich jetzt in der Aufbauphase.Das heisst ich darf noch nicht alles essen.Aaaaaaaaaaaaber ich liebe Tomaten-Mozarella-Salat.Da Kaese noch tabu ist...musste etwas anderes her...und tatatataaaaaaa.....da war sie ...die Banane. Also fuer das Petersilien- Pesto muesst ihr die Knoblauchzehe,den Honig,das Oel,den Essig und natuerlich die Petersilie in den Mixer tun und (wie gewohnt bei jedem Pesto ) fein puerieren und anschliessend mit Salz und Pfeffer wuerzen. Die Tomaten in Scheiben schneiden und auf den Teller legen.Die Bananen ebenfalls in Scheiben schneiden (am besten diagonal) und je eine Bananenscheibe auf eine Tomatenscheibe legen.Jetzt kommt das Pesto als "Kroenung" auf die Bananenscheiben.Ich hab auf jede Scheibe einen kleinen TL gegeben. Ihr koennt die Tomaten und Bananen natuerlich auch schichten und das Pesto als Sosse daruebergiessen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tomaten-Bananen-Salat mit Petersilienpesto“

Rezept bewerten:
4,33 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tomaten-Bananen-Salat mit Petersilienpesto“