Käseröllchen in Tomatensoße

Rezept: Käseröllchen in Tomatensoße
Lasagneblätter mal anders....
3
Lasagneblätter mal anders....
00:45
3
545
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Stk.
Zwiebel
2 Stk.
Knoblauchzehen
2 EL
Öl
1 Dose
Tomate -850-
8 Stück
Lasagneblätter
8 Scheibe
Gouda -dünn-
2 Stk.
Eier
3 EL
Mehl
100 g
Paniermehl
Salz,Pfeffer,Basilikum,Oregano,Zucker
Öl zum Frittiren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.03.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1967 (470)
Eiweiß
7,8 g
Kohlenhydrate
56,8 g
Fett
23,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Käseröllchen in Tomatensoße

Mamor-Selters-Kuchen

ZUBEREITUNG
Käseröllchen in Tomatensoße

1
Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln, bzw. hacken. In 2 Öl andünsten. Tomaten samt Saft hinzugeben und etwas zerkleinern. Mit den Gewürzen abschmecken. Noch ca. 15 min köcheln lassen.
2
Lasagneplatten in kochendem Salzwasser garen, abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Platten auf ein Küchentuch legen und trocken tupfen. Jeweils 1 Sch Käse auf 1 Platte legen und aufrollen.
3
Eier verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Käserollen zunächst in Mehl, dann in Ei und zuletzt in Paniermehl wenden.
4
Käseröllchen in heißem Öl goldbraun ausbacken. Herausnehmen, auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Mit Tomatensoße anrichten.

KOMMENTARE
Käseröllchen in Tomatensoße

Benutzerbild von petra501
   petra501
tolle idee! probier ich aus! 5*****
   L****a
Ganz nach meinem Geschmack :)
Benutzerbild von suppenkasper08
   suppenkasper08
5* für eine super Idee! Gruß Holger

Um das Rezept "Käseröllchen in Tomatensoße" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung