Mein Fischauflauf

1 Std leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
TK - Seelachs Filets 1 kg
mittlere mehlige Kartoffeln 6
Milch etwas
größere Zwiebel 2
geröstete Semmelbrösel 4 EL
Margarine z. Andünsten u. Einfetten etwas
Suppenwürfel 4
Butter etwas
Salz etwas

Zubereitung

1.Eine Auflaufform mit Margarine ausstreichen und beiseitestellen Kartoffeln schälen und vierteln und in Salzwasser weichkochen. Abseihen, durch die Kartoffelpresse in eine Schüssel drücken, salzen, ein Stück Butter dazugeben und mit soviel heißer Milch vermischen, dass eine streichfähige Masse entsteht. Also einfach ein Erdäpfelpüree machen.

2.Seelachs Filets leicht antauen lassen, ev. halbieren und diese in "überwürzten" Wasser (da nehm ich die Suppenwürfel her) weichkochen lassen, abseihen und in die Auflaufform geben.

3.Zwiebel schälen, grob würfeln und in etwas Margarine goldgelb dünsten.

4.Die gerösteten Semmelbrösel über die Fischfilet streuen, ebenso die gedünsteten Zwiebel, dann abschließend das Erdäpfelpüree darüberstreichen, Butterflöckchen draufgeben und im Rohr, bei ca. 180° ca. 30 min überbacken

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mein Fischauflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mein Fischauflauf“