Lachs- Terrine

Rezept: Lachs- Terrine
Sehr lecker und lässt sich gut vorbereiten
4
Sehr lecker und lässt sich gut vorbereiten
00:39
6
739
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Frischkäse
200 g
Crème fraîche
25 g
Meerrettich frisch gerieben
0,5
Limette, Saft davon
Salz
Pfeffer aus der Mühle weiß
6 Blatt
Gelantine
600 g
Räucherlachs
150 g
Kirschtomaten
Beilage: Baguett-Brot
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.02.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
975 (233)
Eiweiß
12,9 g
Kohlenhydrate
1,7 g
Fett
19,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Lachs- Terrine

Hamsti-Bambsti
Saltimbocca mit Feigensalat

ZUBEREITUNG
Lachs- Terrine

1
Den Frischkäse, Crème fraìche, Meerrettich mit dem Limettensaft verrühren und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.
2
200 g Lachs in feine Würfel schneiden und unter die Käsemasse heben.
3
Gelantine kalt einweichen, ausdrücken und bei schwacher Hitze auflösen. Unter die Käsecreme mischen.
4
Eine Kastenform mit Frischhaltefolie auslegen, so das Folie Aussen bis an den Boden reicht. Die Kastenform nur mit den Räucherlachsscheiben überlppend auslegen.
5
Die erste Hälfte der Creme in die Form füllen.
6
Kirschtomaten waschen, trocknen und halbieren. Stengelansätze wegschneiden. Dann auf die erste Füllung verteilen.
7
Dann die restliche Creme darüber streichen. Lachs darüber klappen und im Kühlschrank mindestens 4 Stunden fest werden lassen. Am besten noch über Nacht.
8
Zum Servieren Stürzt man die Terrine auf eine Platte und schneidet sie in Schreiben ab.

KOMMENTARE
Lachs- Terrine

Benutzerbild von Test00
   Test00
Einfach nur gut und lecker. Mehr Worte braucht man nicht sagen. LG. Dieter
Benutzerbild von greeneye1812
   greeneye1812
...eine sehr leckere Vorspeise! gab es heute auf Feldsalat als ersten Gang meines Weihnachtsmenüs! 5*****
Benutzerbild von mokamika
   mokamika
das muss ich haben 5 ***** Monika
Benutzerbild von Petrasina
   Petrasina
Nehm ich mit, das muß ich enifach ausprobieren.5*
Benutzerbild von kochkaot
   kochkaot
Super, dafür 5*chen. LG
Benutzerbild von APHRODITE
   APHRODITE
Klasse...ich habe am Wochenende Gäste :-)

Um das Rezept "Lachs- Terrine" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung