Blitz-Bananenkuchen

Rezept: Blitz-Bananenkuchen
Der schnelle Feine für unerwarteten Sonntagsbesuch
33
Der schnelle Feine für unerwarteten Sonntagsbesuch
00:30
17
8626
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Obsttortenboden fertig
2
Bananen
1 Päckchen
Vanillepuddingpulver
500 ml
Milch
2 Blatt
Gelatine
100 g
Haselnüsse gemahlen
3 EL
Zucker
1 Becher
Schokoladeglasur fertig
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.02.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
782 (187)
Eiweiß
6,9 g
Kohlenhydrate
16,1 g
Fett
10,6 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Blitz-Bananenkuchen

Pizza de Pesce Yaiza

ZUBEREITUNG
Blitz-Bananenkuchen

1
Gelatine einweichen. Pudding nach Packungsanleitung zubereiten, Haselnüsse einrühren und Gelatine ausdrücken und untermischen. Bananen in Scheiben schneiden.
2
Tortenboden mit der Hälfte der Puddingmischung bestreichen, Bananenscheiben drauflegen. Mit der zweiten Hälfte vom Pudding abdecken.
3
Schokoladeglasur erwärmen und über den abgekühlten Kuchen streichen. Eventuell dekorieren (ich hatte noch bunten Streusel) und zum Nachmittagskaffee servieren. Wie das Foto zeigt, auch als schneller Geburtstagskuchen abwandelbar ;-))

KOMMENTARE
Blitz-Bananenkuchen

Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Blitz ist immer Gut 5 Sterne
Benutzerbild von gotti47
   gotti47
mich trifft der Blitz u. Dich 5*
Benutzerbild von Kochmomo
   Kochmomo
Hmmm...lecker!*****Gabi
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Schnell und lecker, tolle Idee dafür gibts 5 ***** LG, Gabi
Benutzerbild von scheikl2008
   scheikl2008
Schnelle *****für Dich!

Um das Rezept "Blitz-Bananenkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung