JAUSE: Dinkel-Vollkornweckerl

1 Std leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Dinkelvollkornmehl 500 g
Trockengerm 1 Pkg
Rapsöl 5 EL
Salz 1 Prise
Zucker 2 TL
lauwarmes Wasser 0,25 l

Zubereitung

1.Alle Zutaten mischen, mit dem Knethaken des Mixers rühren, bis sich der Teig von der Schüssel löst. Den Teig zudecken und an einem warmen Ort 30 Min. rasten lassen.

2.Noch einmal gut durchkneten und Brötchen und Stangerl formen. Die Teiglinge mit dem Messer einschneiden und gut mit Wasser bepinseln. Die Brötchen bei 180°C ca. 20 Min backen.

3.Ich habe die Brötchen für meine Tochter zum Knabbern für zwischendurch gemacht - hab deshalb weniger Salz hineingegeben. Für Erwachsene schmeckt's natürlich mit etwas mehr Salz besser. Statt der Brötchen kann auch ein Wecken geformt werden, den ca. 40 Min. im Rohr lassen.

Auch lecker

Kommentare zu „JAUSE: Dinkel-Vollkornweckerl“

Rezept bewerten:
4,64 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„JAUSE: Dinkel-Vollkornweckerl“