Okroschka

3 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenbrustfilet 200 g
frische Steinpilze oder braune Champignons 100 g
Salzgurken 4
Rote Beten (aus dem Glas) 100 g
Schnittlauch 1 Bd.
Petersilie 1 Bd.
Dill 1 Bd.
saure Sahne 200 g
Brottrunk 0,5 L
Pfeffer etwas
leicht gesalzenem Wasser 0,25 L
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
70 (17)
Eiweiß
1,3 g
Kohlenhydrate
0,3 g
Fett
1,2 g

Zubereitung

1.Das Hähnchenbrustfilet in einem 1/4 l leicht gesalzenem Wasser aufkochen, bei schwacher Hitze zugedeckt 10 Min. garen. Das Filet aus der Brühe nehmen und abkühlen lassen.

2.Die Steinpilze (oder braune Champignons) putzen, in dünne Scheiben schneiden. In der Hühnerbrühe 5 Min. kochen und in der Brühe abkühlen lassen.

3.Die Salzgurken und Rote Beten abtropfen lassen und in kleine Würfel schneiden. Das Hähnchenbrustfilet in feine Scheiben schneiden.

4.Die Kräuter waschen und abtropfen lassen, die Blättchen fein schneiden. Steinpilze (oder braune Champignons) auf einem Sieb abtropfen lassen, die Brühe auffangen. Saure Sahne mit der Brühe verquirlen, nach und nach den Brottrunk unterrühren.

5.Das Gemüse und Hähnchenbrustfilet in eine Terrine geben, Kräuter und Sahne-Brühe-Mischung unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und 3 Std. kühl stellen. Die Suppe eiskalt servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Okroschka“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Okroschka“