Fisch, ganz einfach

leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Wels 250 g
Zitrone etwas
Salz etwas
Knoblauchöl 3 TL
Butter 2 TL
Kartoffeln 4 Stk.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1729 (413)
Eiweiß
0,1 g
Kohlenhydrate
0,1 g
Fett
46,6 g

Zubereitung

1.Kartoffeln schälen, in Stifte schneiden. 1 TL Knoblauchöl dazugeben. Alles vermischen und auf ein Backblech geben. Herd auf 160 ° stellen und backen lassen.

2.Den Fisch waschen und mit etwas Zitronensaft beträufeln und salzen.

3.2 TL Knoblauchöl und die Butter in die Pfanne geben. Die Butter schmelzen lassen und den Fisch auf jeder Seite ca. 5 Minuten braten lassen.

4.Kartoffeln und Fisch auf den Teller geben. Im Winter gibt es rote Bete, Gewürzgurken u. ä. dazu, frischen Salat, Tomaten und Gurken in der Saison.

5.1. Nachtrag: Statt Wels nehme ich häufig auch Viktoriabarsch oder andere feste, kräftig schmeckende Fischarten.

6.2. Nachtrag: Knoblauchöl besteht bei mir aus einigen Knoblauchzehen mit Rapsöl aufgegossen. Nach einigen Tagen schmeckt es sehr intensiv und kann auch noch ein paarmal verlängert werden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fisch, ganz einfach“

Rezept bewerten:
4,84 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fisch, ganz einfach“