Valentinstagsmenü für Schatzi II

leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
rote Chilischote 0,5
gelbe Paprikaschote 300 g
Knoblauchzehen 2
Zwiebel 0,5
Butter geklärt 2 EL
Champagner oder Prosecco 50 ml
Zucker 1 EL
Gemüsebrühe 125 g
Sahne 50 g
Kurkuma Gewürz 0,5 TL
Salz,Pfeffer,Cayennepfeffer etwas
Crème fraîche 2 EL

Zubereitung

1.Jetzt zünden wir die zweite Stufe des Valentins-Menüs.. Paprika und Chili waschen und in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen und in feine Würfel schneiden.

2.In der Zwischenzeit in einem Topf die Butter zerlassen und erhitzen. Paprika,Chili,Knoblauch und Zwiebel dazugeben und 5 Minuten dünsten. Den Zucker darüberstreuen und solange weiterrühren, bis der sich aufgelöst hat.. dann sofort mit Champanger oder Prosecco ablöschen, Kurkuma drüber streuen, mit Brühe aufgießen. Sahne unterrühren und aufkochen lassen.

3.Mit einem Pürierstab die Zutaten in dem Topf zerkleinern, die Suppe durch ein Sieb gießen und noch mal aufkochen lassen.Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4.Zwei vorgewärmte Schalen füllen und auf jede Suppe Creme fraiche klecksen. Hübsch sieht auch ein wenig gemahlener roter Pfeffer über dem ganzen aus..

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Valentinstagsmenü für Schatzi II“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Valentinstagsmenü für Schatzi II“