Putenrolle

Rezept: Putenrolle
2
00:31
2
656
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 g
Putenbrusrt
50 g
Walnusskerne
1
Zwiebel
0,5 Bund
Schnittlauch
0,5 Bund
Petersilie
Salz
Pfeffer
Paprika edelsüß
1 EL
Öl
1
Lorbeerblatt
Pfefferkörner
1 EL
Saure Sahne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.02.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2126 (508)
Eiweiß
7,8 g
Kohlenhydrate
4,0 g
Fett
51,9 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Putenrolle

Gefülltes Filet mit Paprikagemüse

ZUBEREITUNG
Putenrolle

1
Backofen auf 200° vorheizen. Putenbrust abspülen und trockentupfen.Walnüsse fein hacken. Zwiebeln schälen und vierteln. Kräuter waschen und fein hacken.
2
Putenbrust flach ausbreiten. Ober und Unterseite mit Salz,Pfeffer und Paprika kräftig würzen. Oberseite mit Walnüssen und Kräutern belegen. Putenbrust von der langen Seite her fest zusammenrollen und mit Küchengarn umwickeln.
3
Öl in einem Bräter erhitzen und den Rollbraten runtherum kräftig anbraten.Zwiebeln 3 Min. mitbraten. 150ml Wasser angießen, Lorbeerblatt und Pfefferkörner zugeben. Braten zugedeckt im Backofen bei 180° ca. 1 Std. schmoren.
4
Braten herausnehmen und in Scheiben schneiden. Bratfon durch ein Sieb geben und die saure Sahne unterrühren, aufkochen lassen. Die sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.
NACHGEKOCHT

KOMMENTARE
Putenrolle

   L****a
Wirklich sehr lecker!
   Niree
hört sich lecker an, ab ins KB. *****

Um das Rezept "Putenrolle" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung