Rouladen vom Schwein

Rezept: Rouladen vom Schwein
00:40
5
347
1
Zutaten für
Personen
Bild hochladen
Rezept in mein Kochbuch
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
4 Stück
Schwein Fleisch frisch für Rouladen
1 Stück
Gurken Konserve abgetropft
4 EL
Senf
2 Stück
Zwiebel frisch groß
2 Stück
Rinderbouillon PUR
8 Stück
Zahnstocher
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
40
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
360 (86)
Eiweiß
6,0 g
Kohlenhydrate
6,0 g
Fett
4,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rouladen vom Schwein

ZUBEREITUNG
Rouladen vom Schwein

ANZEIGE
1
Schweinefleisch abtupfen und mit Senf deiner Wahl einstreichen . Mit Gurkensticks oder Streifen aus dem Glas belegen . Zwiebelwürfel darüber und zu einer Rolle einschlagen . Mit je zwei Zahnstochern fixieren. In einer Pfanne mit Öl gar braten . Kurz bevor es gar ist etwas Wasser und die restlichen in die Pfanne. Boullon Pur mit Rind von Knorr dazu und abschmecken.
2
Hier habe ich zum braten und für die Soße kein Mehl verwendet . Dazu einen Feldsalat und Kartoffeln .

KOMMENTARE
Rouladen vom Schwein

Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
Die liebe ich so !!! K*Ö*S*T*L*I*C*H* LG Dieter
ANZEIGE
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Die sehen sehr lecker aus ! 5 ***** LG Gabi
Benutzerbild von Hoenowbear
   Hoenowbear
Jetzt weiss ich was Du heute Vormittag in der Küche gemacht hast... Super lecker, und 5 ***** aus der Bärchenküche
Benutzerbild von Radiergummi
   Radiergummi
Das geht immer wieder, dazu kann ich niemals nein sagen, von mir gibt es köstlich leckere fünf oben drauf. GLG Wolfi
Benutzerbild von fleischzahn
   fleischzahn
Sehr fein... mit etwas Speck noch feiner... grins... lg Karin

Um das Rezept "Rouladen vom Schwein" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.