Kult-Eissorten: So schmeckte unsere Kindheit

Hitzezeit ist Eiszeit
Hitzezeit ist Eiszeit So toll war das Eis unserer Kindheit! 00:00:55
00:00 | 00:00:55

Sie versüßten uns den Sommer

Was waren das noch Zeiten, in denen jeder Tag in den Sommerferien ein Abenteuer war und wir nur eine einzige Sorge hatten: Welches Eis esse ich heute? 

Reise in die Vergangenheit

Von 'Flutschfinger' über 'Cuja Mara Split' bis hin zu 'Ed van Schleck' – die Kühltruhen im Freibad und in den kleinen Strandbuden standen damals unter ständiger Plünderung.

Kleinigkeiten wie der 'Bum Bum'-Kaugummistab, an dem man sich fast die Zähne ausbiss, aber die Trophäe des Tages war, hat unser Herz noch ein bisschen höher schlagen lassen.

Wie das Calippo Cola, das uns das Gefühl gegeben hat, sooo erwachsen zu sein – mussten wir damals schließlich noch die Finger von dem koffeinhaltigen Getränk selbst lassen, weil wir "sonst nicht mehr wachsen" würden, wie uns unsere Eltern damals immer warnten. Aber wenn wir das Eis in seiner Pappverpackung zermatschten und anschließend herausquetschten, waren wir mindestens einen Kopf größer, oder?

Unvergessen auch 'Ed von Schleck', das regelmäßig dafür sorgte, dass wir uns komplett einsauten und der Sand noch penetranter an Fingern, Klamotten und vor allem rund um den Mund klebte, wenn man das sahnige Eis aus der Kunststoffröhre drückte und man es einfach nie schaffte, es ohne herumzusauen zu essen.

Und es gab noch eine Menge anderer Kulteissorten, die uns damals das Leben versüßten. Wir zeigen sie euch im Video!

Das steckt wirklich in den Produkten
Das steckt wirklich in den Produkten Etikett vs. Realität 00:02:01
00:00 | 00:02:01

Sie interessieren Sich für Kochen, Backen und Ernährungsthemen? Dann klicken Sie sich durch unsere Videos und lassen Sie sich inspirieren!