Waffeln ohne Butter Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Waffeln Ohne Butter Rezepte

Rezepte sortiert nach:
  • Relevanz
  • Bild
  • Wertung
  • Aufrufe
  • Dauer
  • Datum
  • Favorisierungen
Waffeln: Zucchiniwaffeln mit Tomatensalat - Rezept - Bild Nr. 132
Waffeln Zucchiniwaffeln mit Tomatensalat
45 Min
(7)
ZUTATEN
  • Zucchini gehobelt
  • Minze gehackt
  • Petersilie gehackt
  • Zwiebeln in Würfel geschnitten
  • Mehl gesiebt
  • Backpulver
  • Eier
  • Öl
  • Knoblauchzehen gepresst
  • Feta zerkrümelt
  • Milch fettarm
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle weiß
  • Muskatnuss frisch gerieben
  • Cocktailtomaten vierteln
  • Oliven schwarz in Ringe schneiden
  • Zwiebel rot in Streifen feschnitten
  • Balsamico
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Majoran gehackt
  • Oregano gehackt
  • Basilikum gehackt
  • Petersilie gehackt
ZUTATEN
  • Honig
  • Kakao
Weinschaumsoße zu Dinkel -  Waffeln. - Rezept
Weinschaumsoße zu Dinkel - Waffeln
1:20 Std
(27)
ZUTATEN
  • Riesling trocken
  • Wasser
  • Eier
  • Zucker
  • Zitronensaft
  • Speisestärke
  • Dinkel Mehl Type 630
  • Backpulver
  • Naturjoghurt 10
  • Dickmilch Sauermilch 10 Fett
  • Eier
  • Milch
  • Wasser
  • Agavendicksaft
  • Spekulatiusgewürz
Waffeln für 1 Person - Rezept
Waffeln für 1 Person
15 Min
(46)
ZUTATEN
  • Backmargarine
  • Vanillezucker
  • Zucker
  • Mehl
  • Eier
  • Milch
  • Mineralwasser
  • Backpulver
  • Kakaopulver
Omas Waffeln - Rezept
Omas Waffeln
15 Min
(16)
ZUTATEN
  • Mehl
  • Zucker
  • Eier
  • Vanillezucker
  • Milch
  • Margarine
Kirschen für Kuchen andicken - Tip
Kirschen für Kuchen andicken
Tipp
Spekulatius - Apfel - Waffeln - Rezept
Spekulatius - Apfel - Waffeln
45 Min
(32)
ZUTATEN
  • Waffeleisen
  • Haferflocken
  • Zucker
  • Margarine
  • Eier Freiland
  • Mehl gesiebt
  • Backpulver
  • Nüsse gehackt
  • Apfel Boskop
  • Spekulatiusgewürz
  • Milch
  • Sahne
  • Vanillezucker braun
  • Zimt gemahlen
  • Puderzucker
  • Fett
Kuchen/Gebäck - Müsli-Waffeln - Rezept
KuchenGebäck - Müsli-Waffeln
20 Min
(17)
ZUTATEN
  • Quark
  • Zucker
  • Vanillezucker
  • Citro-Back oder die abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone
  • Salz
  • Eier
  • Weizenvollkornmehl
  • Müsli, zB Kölln Knusper Karamell
  • Backpulver
  • etwas Fett für das Waffeleisen
Kuchen/Gebäck - Baileys-Vanille-Waffeln - Rezept
KuchenGebäck - Baileys-Vanille-Waffeln
20 Min
(26)
ZUTATEN
  • Zucker
  • Eier
  • Margarine
  • Mehl
  • Backpulver
  • Baileys
  • Vanilleschote - das Mark daraus
  • Puderzucker zum Bestäuben
  • Fett für das Waffeleisen
Waffeln mit frischen Erdbeeren und Sahne... - Rezept
Waffeln mit frischen Erdbeeren und Sahne
40 Min
(125)
ZUTATEN
  • Eier
  • Puderzucker
  • Schlagsahne
  • Mehl
  • Backpulver
  • Erdbeeren
  • den Rest Sahne aus dem Becher
ZUTATEN
  • Margarine
  • Zucker
  • Vanillezucker
  • Eier
  • Weizenmehl
  • Speisestärke
  • Backpulver
  • Milch
Pischinger Waffeln - Rezept
Pischinger Waffeln
(27)
ZUTATEN
  • Eigelbe
  • Zucker
  • Schokolade
  • Margarine
  • Waffeln Oblaten
4/4 -Waffeln - Rezept
44 -Waffeln
30 Min
(5)
ZUTATEN
  • Mehl
  • Zucker
  • Margarine weich
  • Eigelb
  • Eiweiß
  • Salz
  • Bourbon-Vanillezucker
Fluffige Waffeln - Rezept
Fluffige Waffeln
55 Min
(14)
ZUTATEN
  • Fett
  • Zucker
  • Mehl
  • Eier
  • Vanillinzucker
  • Mineralwasser
Waffeln mit Honig-Kirschen - Rezept
Waffeln mit Honig-Kirschen
(62)
ZUTATEN
  • Für die Honig-Kirschen
  • Sauerkirschen
  • Speisestärke, gehäuft
  • Honig
  • Für den Waffelteig
  • Margarine
  • Zucker
  • Eier
  • Mehl
  • Backpulver
  • Zimt
  • erwärmte Sahne
  • Puderzucker
Waffeln wie im Cafe - Rezept
Waffeln wie im Cafe
10 Min
(33)
ZUTATEN
  • Backpulver
  • Mehl
  • Milch
  • Rum
  • Zucker
  • Margarine
  • Eier
  • Vanillezucker
  • Im Winter etwas Zimt unter den Teig mischen
Obstboden belegen
Tipp
ZUTATEN
  • Quark
  • Zucker
  • Vanillezucker
  • Citro-Back oder die abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone
  • Salz
  • Eier
  • Weizenvollkornmehl
  • Müsli, zB Kölln Knusper Karamell
  • Backpulver
  • etwas Fett für das Waffeleisen
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Zucker
  • Eier
  • Margarine
  • Mehl
  • Backpulver
  • Baileys
  • Vanilleschote - das Mark daraus
  • Puderzucker zum Bestäuben
  • Fett für das Waffeleisen
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Eier
  • Puderzucker
  • Schlagsahne
  • Mehl
  • Backpulver
  • Erdbeeren
  • den Rest Sahne aus dem Becher
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Margarine
  • Zucker
  • Vanillezucker
  • Eier
  • Weizenmehl
  • Speisestärke
  • Backpulver
  • Milch
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Eigelbe
  • Zucker
  • Schokolade
  • Margarine
  • Waffeln Oblaten
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Mehl
  • Zucker
  • Margarine weich
  • Eigelb
  • Eiweiß
  • Salz
  • Bourbon-Vanillezucker
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Fett
  • Zucker
  • Mehl
  • Eier
  • Vanillinzucker
  • Mineralwasser
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Für die Honig-Kirschen
  • Sauerkirschen
  • Speisestärke, gehäuft
  • Honig
  • Für den Waffelteig
  • Margarine
  • Zucker
  • Eier
  • Mehl
  • Backpulver
  • Zimt
  • erwärmte Sahne
  • Puderzucker
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Backpulver
  • Mehl
  • Milch
  • Rum
  • Zucker
  • Margarine
  • Eier
  • Vanillezucker
  • Im Winter etwas Zimt unter den Teig mischen
Zum Rezept
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 11
  • 19
  • >

Waffeln ohne Butter und nicht so schwer

Bei der Zubereitung von Waffeln ohne Butter stellt sich die Frage, warum Sie auf Butter verzichten: Wollen Sie Milchprodukte vermeiden oder Fett? Abhängig davon finden Sie mit Margarine oder Öl schnell eine Alternative oder müssen auf einen Weichmacher im Teig verzichten. Das Fett zu reduzieren hilft, die Waffeln bekömmlicher zu machen. Sie liegen nicht so schwer im Magen und machen nicht so satt. Gerade als Nachtisch sind Waffeln ohne Butter besonders geeignet.

Die besten Fettalternativen für Waffeln ohne Butter

Wenn Sie das Fett in Ihren Waffeln reduzieren wollen, können Sie zu anderen Milchprodukten greifen, beispielsweise Joghurt, Quark oder Schmand. Sind Milchprodukte aber keine Alternative und ist Margarine immer noch zu fett, können Sie anstelle von Butter auch Apfel- oder Pflaumenmus verwenden. Dafür nutzen Sie am besten die ungesüßten Varianten. In den üblichen Mengen haben diese kaum Einfluss auf den Geschmack der Waffeln.
Empfehlung