Rhabarberkuchen mit Vanillepudding Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Rhabarberkuchen Mit Vanillepudding Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Zutaten Für den TeigMenge für 2 Bleche a 28cm
  • Mehl
  • Zucker
  • frische Hefe
  • lauwarme Milch
  • Zutaten Für den Belag
  • Rhabarber
  • Zucker
  • Zutaten Für den Guss
  • frische Eier
  • Milch
  • Sahne
  • Sahne oder Vanille-Pudding zum Kochen
  • unbehandelte Zitrone oder Orange
  • Zucker
  • Vanilleschote
ZUTATEN
Rhabarberkuchen - Rezept
Rhabarberkuchen
20k
23
ZUTATEN
  • Ei
  • Zucker
  • Butter
  • Mehl
  • Backpulver
  • Vanillepudding
  • Milch
  • Schmand
  • Rhabarber
  • Eiweiß
  • Zucker
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Hefeteig in meinem KB
  • Rhabarber
  • Zucker
  • Saure Sahne 20 Fett
  • Vanillepudding
  • Eier
  • Butter
ZUTATEN
Rhabarberkuchen - Rezept
Rhabarberkuchen
01:00
13k
27
ZUTATEN
  • Eier
  • Distelöl Safloröl
  • Vanillezucker
  • Zucker
  • Mehl nach Gefühl dazugegeben
  • Rhabarber
  • Vanillepudding
  • Milch
  • Zucker
  • Butter
  • Vanillezucker
  • Zucker
  • Mehl
  • Puderzucker
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Mehl
  • Zucker weiß
  • Butter kalt
  • Backpulver
  • Ei
  • Rhabarber frisch
  • Schmand
  • Eier
  • Vanillepudding
  • Zucker weiß
  • Gries
  • Zucker weiß
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Für den Teig
  • Mehl gesiebt
  • Zucker weiß
  • Butter weich
  • Eigelb
  • Ei Freiland
  • Backpulver
  • Für den Belag
  • Rhabarber frisch
  • Vanillepudding
  • Milch
  • Eiweiß
  • Zucker weiß
  • Zucker weiß
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Für den Teig
  • Butter weich
  • Zucker
  • Vanillinzucker
  • Eier Freiland
  • Schmand
  • Mehl
  • Backpulver
  • Für den Belag
  • Rhabarber frisch
  • Zucker
  • Für die Creme
  • Vanillepudding Mandeln
  • Zucker
  • Milch
  • Schmand
  • Für die Streusel
  • Mehl
  • Zucker
  • Vanillinzucker
  • Butter kalt
  • Zimt gemahlen
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Für den Teig
  • Butter kalt
  • Zucker
  • Ei
  • Mehl
  • Vanillezucker
  • Für die Füllung
  • Rhabarber frisch
  • Mascarpone
  • Quark 20
  • Eier
  • Zucker
  • Vanillepudding
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Milch
  • Butter
  • Zucker
  • Salz
  • Zitronenschale gerieben
  • Mehl
  • Hefe frisch
  • Rhabarber
  • Zucker
  • Süße oder saure Sahne
  • Vanillepudding
  • Butter
  • Eier
  • Eiweiss
  • Zucker
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Mürbteig
  • Mehl
  • Butter
  • Zucker
  • Salz
  • Ei oder 1 Eigelb
  • Wasser
  • Essig
  • Backpulver
  • Guss
  • Zucker
  • Vanillepudding
  • Sahne
  • Salz
  • Eigelb
  • Baisermasse
  • Eiweiß
  • Zucker
  • Salz
  • Zitronensaft
  • Rhabarber frisch
ZUTATEN
Rhabarberkuchen - Rezept
Rhabarberkuchen
00:25
41k
31
ZUTATEN
  • Butter
  • Zucker
  • Salz
  • Ei
  • Eigelb
  • Mehl
  • Speisestärke
  • Backpulver
  • Rhabarber frisch in Stücke geschnitten
  • für den Pudding
  • Milch
  • Vanillepuddingpulver
  • Zucker
  • für den Baiser
  • Eiweiß
  • Zitronensaft
  • Zucker
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Mehl
  • Eier
  • Zucker
  • Butter
  • Mineralwasser mit Sprudel
  • Vollmilch
  • Backpulver
  • Tortencreme Vanille oder Pudding Vanille zum Backen
  • Salz
  • Rhabarber frisch
  • brauner Zucker
  • Butter und Semmelbrösel für die Form
  • Vollmilch für die Creme
  • Rhabarber extra
ZUTATEN
Uromas Rhabarberkuchen
01:00
8,7k
18
ZUTATEN
  • BODEN
  • Ei
  • Margarine
  • Zucker
  • Mehl
  • BELAG
  • Rhabarber
  • Quark
  • Zucker
  • Vanillepudding
  • Ei
  • Eigelb
  • Rahm
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Rhabarber frisch
  • Sahne
  • Vanillepuddingpulver
  • Zucker
  • Eier
  • Mehl
ZUTATEN
ZUTATEN
  • geriebenen Teig RZ in meinem KB
  • Rhabarber frisch
  • Zucker
  • Vanille-Puddingpulver
  • Mandeln gemahlen
  • Sahne
  • Eier
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 11
  • 16
  • >

Frühlingsgenuss: Rhabarberkuchen mit Vanillepudding

Der rotgrüne Rhabarber bringt den Frühling in die Küche. In der kurzen Saison sollten Sie ihn besonders für leckeres Backwerk nutzen. Kuchen bekommt ein wunderbares Aroma, wenn sich das fruchtig-saure Aroma des Rhabarbers mit der cremigen Süße von Vanillepudding verbindet – eine köstliche Kombination. Als Basis des Kuchens wird ganz nach Belieben ein Mürbe-, Hefe- oder Rührteig zubereitet. Wenn es mal schnell gehen soll, tut auch fertiger Blätterteig aus Tiefkühltruhe oder Kühlregal gute Dienste.

Fruchtige Säure und exotische Süße

Rhabarber wird zwar weitgehend wie Obst verwendet, es handelt sich dabei aber um eine uralte Gemüsesorte. Genießbar sind nur die knackigen Blattstiele des Knöterichgewächses. Doch diese kantigen Stangen mit der straffen Schale haben es in sich: Sie stecken voller Vitamine und Mineralstoffe. Seinen unverwechselbaren Geschmack verdankt der Rhabarber der enthaltenen Apfel-, Zitronen- und Oxalsäure. Eine milde Vanillecreme ist die perfekte Ergänzung dazu. Himbeerrhabarber mit hellrotem Fruchtfleisch ist für Kuchen ideal.
Empfehlung