16 Kirschenplotzer Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Kirschenplotzer Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
Kirschenplotzer - Rezept
Kirschenplotzer
66k
199
ZUTATEN
  • Sauerkirschen
  • Eier
  • Butter weich
  • Zucker
  • Mandeln, geschält, gemahlen
  • Zimt
  • Kirschwasser
  • Salz
  • Paniermehl
  • Butter für die Form
ZUTATEN
Kirschenplotzer - Rezept
Kirschenplotzer
35k
23
ZUTATEN
  • Margarine
  • Zucker
  • Vanillezucker
  • Zimt
  • Nelkenpulver
  • Eigelb
  • Eiweiß
  • Salz
  • Mandeln gemahlen
  • Zwieback
  • Rotwein
  • Kirschwasser
  • Kirschen
  • heiße Milch
  • Fett u Brösel für die Form
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kirschen frisch
  • Zwieback oder Brötchen vom Vortag
  • Milch
  • Butter
  • Zucker
  • Eier, trennen
  • Haselnüsse gemahlen
  • Kirschwasser
  • Zimt
  • Nelken gemahlen
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Hefezopf
  • Rotwein
  • Butter
  • Vanillesirup
  • Mandeln, gemahlen
  • Zucker
  • Mehl
  • Zimt
  • Nelken gemahlen
  • Tonkabohnen gerieben
  • Backpulver
  • Eidotter
  • Rotwein
  • Eiweiß
  • Kakao
  • Kirschen, frisch oder 1 Glas
ZUTATEN
Kirschenplotzer - Rezept
Kirschenplotzer
01:45
18k
3
ZUTATEN
  • Margarine
  • Eier
  • Zucker
  • Semmeln
  • Milch
  • Vanillezucker
  • Zimt
  • Nelkenpulver
  • Kirschen
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Milch
  • Grieß
  • Butter
  • Eier je nach Größe
  • geschälte, geriebene Mandeln
  • Zucker
  • abgeriebene Schale einer Zitrone
  • etwas Zimt
  • etwas Salz
  • schwarze, abgezupfte Kirschen
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Einback oder Milchbrötchen
  • Eier
  • Milch
  • entsteinte frische Kirschen
  • Butter
  • Zucker
  • gem Mandeln oder Haselnüsse
  • Vanillesoße
ZUTATEN
Kirschenplotzer
4,5k
7
ZUTATEN
  • Eigelb
  • Butter
  • Zucker
  • Kakao
  • Zimt
  • wenig Muskat
  • Biskuit oder Kuchenbrösel oder geriebenes Brot
  • Kirschsaft oder Weißwein
  • Likörglas Kirschwasser
  • Eiweiß
  • Zucker
  • Kirschen
ZUTATEN
Kirschenplotzer
00:16
2,2k
1
ZUTATEN
  • alte Volkornbrötchen
  • Milch
  • Butter
  • Eier getrennt
  • Honig
  • Zimt
  • Schale von einer 12 Zitrone
  • Kirschen
  • Semmelbrösel
ZUTATEN
Kirschenplotzer
00:50
3k
1
ZUTATEN
  • Sauerkirschen frisch
  • Eier
  • Butter
  • Zucker
  • gemahlene Mandeln
  • gemahlener Zimt
  • Kirschwasser
  • Salz
  • Paniermehl
  • Butter für die Form
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Zutaten für Kirschplotzer
  • Kaiserstühler Kirschen mit oder ohne Kern
  • Eier
  • Zucker
  • Zimtpulver
  • Mandellikör
  • Zitronen oder Grapefrouitlikör
  • Milch
  • Puderzucker
  • Kirschwasser Visinata Sauerkirschlikör rumänischer Art
  • Vanillepuderzucker
  • gemahlene Wallnüsse oder Hasselnüsse
  • gemahlene Mandeln
  • geschlagene Sahne mit 1 Schuss Zitronenlikör vermischt
  • Butterbiskuits ung10 davon
  • Löffelbiskuits zerbröselt
  • Zitronenbutter
ZUTATEN
Badischer Kirschenplotzer - Rezept
Badischer Kirschenplotzer
00:30
13k
8
ZUTATEN
  • 1 kg schwarze Süßkirschen
  • 38 l Milch
  • 225 g Zwieback
  • 4 Eier
  • 90 g Butter
  • 50 g Zucker
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 1 Msp Zimtpulver
  • 3 EL Kirschsaft
  • 50 g Mandelblättchen
  • Fett für die Form
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Einbäcke Milchbrötchen oder 1 Butterzopf
  • Milch
  • Butter
  • Zucker
  • Eier
  • Zimt
  • Schwarze Kirschen
  • zu dieser jahresezeit kann man auf Schattenmorellen ausweichen
  • dann die Kirschen aus 2 Gläsern
  • groß gehackte Mandeln
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Brötchen vom Vortag
  • Milch
  • Butter
  • Eier
  • Zucker
  • Zimt
  • Mandellikör
  • Kirschen entsteint
  • Salz
  • Semmelbrösel für die Form
  • Puderzucker
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kirschen frisch
  • Brötchen alt
  • Milch
  • Mandeln gemahlen
  • Zucker weiß
  • Vanillezucker
  • Hühnerei Eigelb
  • Hühnerei Eiweiß
  • Haselnüsse gemahlen
  • Zimt
  • Nelkenpulver
  • Kirschwasser
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kirschen frisch oder aus dem Glas
  • Zucker
  • Weißwein
  • Zwieback
  • Eier
  • Margarine
  • Haselnüsse gemahlen
  • Puderzucker
  • Zimt
  • Kirschwasser
Seite:
  • <
  • 1
  • >

Fruchtiger Kirschenplotzer für sommerlichen Kuchengenuss

Saftiger Kirschenplotzer, in manchen Regionen auch unter dem Namen Kirschenmichel bekannt, lässt besonders mit frisch gepflückten Kirschen die Herzen höherschlagen. Der luftige, lockere Teig ist unkompliziert, schnell zusammengerührt und schmeckt auch noch warm besonders gut. Wer ihn ein bis zwei Tage durchziehen lässt, kann einen sehr intensiven, voll entfalteten Kirschgeschmack genießen.

Kirschenplotzer in vielen süßen Variationen

Äußerlich sind die Ansprüche an einen gelungenen Kirschenplotzer klar festgelegt: Saftiger, brauner Teig mit zahlreichen roten Farbtupfern. Was sich im Inneren verbirgt, kann jedoch vielseitig variiert werden. Mit gemahlenen Mandeln kann zum Beispiel ein Kuchen mit deutlich weniger Mehl angefertigt werden. Durch bestimmte Zutaten können verschiedene Aromen miteinander kombiniert werden. So entsteht zum Beispiel durch Nelkenpulver und Anis eine weihnachtlich anmutende Variante.
Empfehlung